Facebook Google Maps RSS
formats

Umweltzungen. Lebensqualität in Leipzig 1980-2015

Sonderausstellung

Blick in die Ausstellung

Wasserwege Öffentliches Grün Alltag und Abriss
Einführung und Impressum

Bilder: Betty Pabst

Leipzig ist populär, wegen seiner Geschichte, seiner Kultur, seiner Lebensqualität. Doch dies war nicht immer so. In den 1980er Jahren etwa hatte Leipzig mit enormen Umweltbelastungen zu kämpfen. Seit 1990 gelang mit verbessertem Umweltschutz und einer gezielten städtebaulichen Umgestaltung innerhalb nur einer Generation, die Umweltsünden der Vergangenheit zu überwinden und der Stadt ihre hohe Lebensqualität (zurück) zu geben. Die Ausstellung Umweltzungen zeigt diese Geschichte, indem sie den Kontrast zwischen damals und heute sichtbar macht.

Auftraggeber: Eigenproduktion
zeitläufer-Leistung: Idee und Konzeption
Förderung: Kulturamt der Stadt Leipzig, Energie und Umwelt Stiftung Leipzig
Partner: Ökolöwe Umweltbund Leipzig e. V.
Projektrealisierung: Juliane Pfeiffer (Recherche, Redaktion), Magdalene Schlenker (Fundraising), Betty Pabst (Fotografie)
Realisierung: 2015
Webseite: Ausstellung auf den Seiten des Tages der Industriekultur in Leipzig

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>