Facebook Google Maps RSS
formats

Wasserturm Essen

Sonderausstellung

Rundblick

Innenraum

Bilder: Konrad Gutkowski

Mitten in der Diskussion ist in Essen die Frage, ob der Stadtteil Huttrop in Essen-Wasserturm umgenannt werden soll. Der Wasserturm aus den 1880er Jahren prägt dort das Bild des Viertels. Unterhalb des Wasserreservoirs befindet sich ein leer stehender Raum, der nun erstmals als Ausstellungsfläche genutzt wird. Hier wird es in einer interaktiven Ausstellung um die Geschichte des Turmes und des Stadtteils gehen.

Zeitläufer-Leistung: Beratung
Projektleitung: Konrad Gutkowski (Essen)