Facebook Google Maps RSS
formats

Ortswechsel – Migrationsgeschichte(n) in Borna

Sonderausstellung 2014

Museum Borna

Bild: museum borna/Jens-Paul Taubert

Jugendliche aus Borna setzen sich mit den verschiedenen Formen von Migration in ihrer Stadt auseinander. Sie befragen im Ort lebende Migranten nach ihren Migrationsgeschichten und recherchieren dazu gehörige Exponate. Unter Anleitung produzieren sie daraus eine Sonderausstellung, die im Museum der Stadt Borna gezeigt wird. Die Jugendlichen verschaffen damit oftmals unbekannte Migrationsgeschichte(n) in Borna Gehör und lernen die Besonderheiten des Mediums Ausstellung kennen.

Geplante Realisierung: März 2014

zeitläufer-Leistung: Workshops, Textredaktion, Medienproduktion, Ausstellungsrealisierung

Auftraggeber: Museum der Stadt Borna, Bon Courage e. V., Schulsozialarbeit des Internationalen Bund e. V. im Landkreis Borna

Projektseite: http://ortswechsel.zeitlaeufer.de

Das Projekt wurde 2014 vom Deutschen Museumsbund für den BKM-Preis kulturelle Bildung des Bundesministeriums für Kultur und Medien vorgeschlagen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>