Facebook Google Maps RSS
formats

Tiger & Bär – Junge Tamilen in Berlin

Sonderausstellung

Ausstellungsplakat Tiger & Bär - Junge Tamilen in Berlin

Bild: Jürgen Clausen

In Berlin leben ca. 5.000 Tamilen. Viele von ihnen sind in den 1970er und 80er Jahren vor dem Bürgerkrieg in Sri Lanka in die Stadt geflohen. 16 Jugendliche aus der zweiten Generation dieser Flüchtlinge haben mit Fotos und Texten ihren Alltag in Berlin dokumentiert und daraus unter Anleitung eine Sonderausstellung produziert. Während der Tiger das Wahrzeichen der Tamilen ist, ist der Bär das Symbol für Berlin. In ihrer Ausstellung berichten die jungen „Tiger“ über ihr Leben mit dem „Bären“.

Realisierung: 2014
Auftraggeber: Deutsch-Tamilische Gesellschaft e. V., Archiv der Jugendkulturen e. V., Bezirksamt Charlottenburg-Wilmersdorf
zeitläufer-Leistung: Workshop, Ausstellungskonzeption und -realisierung
Ausstellungsort: Rathaus Wilmersdorf-Charlottenburg
Realisierung: 2014

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>