Facebook Google Maps RSS
formats

Fahrzeugbau Stoye – Museum und Archiv

Nordfrankreich, deutsche Fernmeldesoldaten

Stoye MZ Gespann

Bilder: User:Stahlkocher / Wikimedia Commons / CC-BY-SA/GFDL, Bundesarchiv 101I-301-1952-33

Die 1925 gegründete Firma Fahrzeugbau Stoye Leipzig wurde in der DDR enteignet und dem VEB
Motorradwerk Zschopau angeschlossen. Stoye ging in den 1990er Jahren insolvent, ein großer Teil
der alten Firmengebäude blieb jedoch erhalten.
2013 bewerten die Zeitläufer systematisch die vorhandenen Archiv- und Sammlungsbestände und entwickeln ein Konzept für eine künftige Dauerausstellung.

Zeitläufer-Leistung: Konzeption der Dauerausstellung, Aufbau von Sammlung und Archiv
Auftraggeber: Landesstelle für Museumswesen in Sachsen, Koordinierungsstelle Industriekultur

http://stoyeleipzig.de/